Wie man Ethereum kauft - Beste Börsen

Viele versuchen, Ethereum zu minen, sind aber dann über die hohen Vorlaufkosten frustriert.

In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie Ether sofort mit einer der folgenden Zahlungsmethoden kaufen können.

Hinweis: Bevor Sie Ethereum kaufen, sorgen Sie dafür, dass Sie einen sicheren Speicherort für Ihr Ethereum haben! Ein Ethereum Hardware-Wallet ist die sicherste Option.

Kurzinfo: Beliebte Kaufoptionen für Ethereum

  • Coinbase
    • Hohe Liquidität und Kauflimits
    • Einfache Möglichkeit für Anfänger, um Bitcoins zu bekommen
    • Option “Sofortkauf” mit Debitkarte verfügbar
  • Coinmama
    • Funktioniert in fast allen Ländern
    • Höchste Limits für den Kauf von Bitcoins mit einer Kreditkarte
    • zuverlässiger und vertrauenswürdiger Broker
  • eToro
    • Supports Bitcoin, Ethereum & 15 other coins
    • Start trading fast; high limits
    • Your capital is at risk.

Ethereum mit Kredit- oder Debitkarte kaufen

Es gibt viele Möglichkeiten zum Kauf von Etherium mit einer Kreditkarte. In diesem Abschnitt erörtern wir die drei besten Optionen. Die Kosten für diese Varianten belaufen sind etwa 3,5%.

CoinbaseCoinbase Bitcoin kaufen

Kaufen Sie Bitcoin mit Ihren Bankkonto. Einfach, schnell, bequem.

Bitcoin kaufen

CoinmamaCoinmama Bitcoin kaufen

Bitcoin-Broker, der spezialisiert im Ermöglichen des Kaufs von Bitcoins mit einer Kredit- oder Debitkarte ist.

Bitcoin kaufen

BitpandaBitpanda Bitcoin kaufen

Bitcoing mit SOFORT, NETELLER, giropay, eps, SEPA und Online Banküberweisungen kaufen.

Bitcoin kaufen

CEX.ioCEX.io Bitcoin kaufen

Bitcoin mit der Kreditkarte, SEPA/ACH Banküberweisungen, Bargeld oder AstroPay kaufen.

Bitcoin kaufen

Ethereum mit Bankkonto oder Überweisung kaufen

Wenn Sie Ethereum mit einem Bankkonto kaufen, sparen Sie Gebühren, obwohl der Kauf länger dauert als mit einer Kreditkarte.

Coinbase

coinbase

Mit Coinbase können Sie Ethereum mit Ihrem Bankkonto kaufen, sofern Sie in einem der folgenden Länder wohnen:

Die Gebühren betragen etwa 1,49% pro Kauf.

Für US-Nutzer dauert der Kauf etwa 7 Tage, da das ACH-Bankensystem sehr langsam ist.

Kanadier können binnen 1-2 Tagen sehr schnell einkaufen, ebenso in Großbritannien und Europa, wenn Sie eine SEPA-Überweisung zur Einzahlung auf Ihr Konto verwenden.

Sie können sich auch bei Coinbase anmelden und dann mit Coinbase Pro arbeiten. Coinbase Pro ist die Schwester-Börse von Coinbase. Sie ist etwas komplizierter zu benutzen, jedoch können Sie damit Ethereum mit dem Bankkonto für 0 Gebühren kaufen.

Bitpanda

bitpanda

Bitpanda ist eine Kryptowährungsbörse und -Broker mit Sitz in Österreich. Ab sofort können Sie Ethereum sowie Bitcoin, Ripple, Litecoins und einige andere Coins kaufen.

Die Gebühren sind nicht ausgewiesen, sondern im Kaufpreis enthalten. Die Prämie beträgt in der Regel nur etwa 1%, also sind die Gebühren von Bitpanda relativ gering.

CEX.io

Cex

CEX.io hat seinen Sitz im Vereinigten Königreich und ist einer der ältesten Online-Kryptobörsen. Sie können Ethereum mit SEPA in Europa oder mit ACH innerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika kaufen.

Was tun nach dem Kauf von ETH?

Kaufen Sie ein Ethereum-Wallet

Bevor wir zu anderen Optionen kommen:

Verwahren Sie Ihre ETH nie an einer Börse!

Heben Sie Ihr Ethereum immer in ein Offline-Krypto-Wallet wie das Ledger Nano X oder ein anderes Wallet, das Sie verwalten, ab.

Das Ledger Nano X und TREZOR sind die besten Optionen für sichere Langzeit-Aufbewahrung.

Nicht vergessen, ein Backup Ihres Wallets zu machen

Der beste Weg, ein Backup eines Ethereum-Wallet zu machen, ist die Erzeugung eines Recovery Seeds. Der Recovery Seed ist eine Serie von 12-24 Wörtern, die Sie in ein neues Wallet eingeben, um Coins an einer Adresse abzurufen. Wenn Sie Ihr Wallet verlieren oder es zerstört wird, dann brauchen Sie diese Phrase, um Ihre Coins zurückzubekommen.

Beim Backup Ihres Wallets müssen Sie einige Hinweise beachten.

Jeder, der diese Recovery Phrase kennt oder findet, kann Ihre Coins nehmen. Sie müssen sie irgendwo verstecken, wo sie niemand anders finden kann. Sie sollten sie also auf keinem elektronischen Gerät speichern, insbesondere wenn dieses Gerät mit dem Internet verbunden ist.

Sie wollen es auch vor Feuer und Überschwemmung schützen. Wenn Sie Ihr Wallet durch eine Naturkatastrophe verlieren, möchten Sie, dass das Backup auf etwas stärkerem als Papier notiert wird. Hier kommen Stahl-Wallet-Backups ins Spiel

Colin Aulds Gründer, Billfodl Backups

Mit Stahl-Backups können Sie Ihren Seed in feuer- und korrosionsbeständigem Metall festhalten. Unsere Top-Auswahl finden Sie nachstehend:

  • STEEL WALLETS
  • Billfodl
    • Stahl-Wallet höchster Qualität
    • 125% Geld-zurück-Garantie
    • Viel Zubehör zur Erhöhung Ihrer Sicherheit
    • Kostenloser Versand, wenn Sie 75 $ oder mehr bezahlen
  • Cryptosteel
    • Allererstes Stahl-Wallet
    • Mehrere Arten von Stahl-Wallets verfügbar
    • Kostenloser Versand bei Bestellungen ab 150 $
  • Cryptotag
    • Hergestellt aus Titan
    • Buchstaben müssen manuell gestanzt werden

Ethereum mit Bitcoin kaufen

Eth mit Bitcoin kaufen

Sie können Ethereum mit Bitcoin an fast jeder Kryptowährungsbörse kaufen. Das liegt daran, dass der Großteil des globalen Ethereum-Handelsvolumen tatsächlich im Währungspaar ETH/BTC und nicht im Währungspaar ETH/USD abgewickelt wird.

Coinbase Pro

Für US-Kunden hat Coinbase Pro eines der höchsten Volumina und ist eine bequeme Möglichkeit, Ihr BTC in ETH zu verwandeln, insbesondere wenn Sie Coinbase Pro oder Coinbase bereits beim ersten Kauf von Bitcoin verwendet haben. In diesem Fall müssen Sie nicht einmal ein neues Konto einrichten, sondern können einfach sofort mit dem Handel Ihrer Bitcoins in ETH beginnen.

Um Coinbase Pro nutzen zu können, müssen Sie sich zunächst für ein Coinbase-Konto anmelden.

Coinbase Pro hatte vor einer Weile einen sogenannten Blitzcrash von Ethereum, doch Coinbase entschädigte alle für etwaige Verluste.

Ethereum mit PayPal kaufen

Eth mit PayPal kaufen

Leider gibt es keine einfache Möglichkeit, Ether mit PayPal zu kaufen. Andere Websites berichten davon, dass etoro und cex dies ermöglichen, aber das ist nicht mehr der Fall.

Die einzige Möglichkeit, Ethereum mit PayPal zu kaufen, ist der Kauf von Bitcoin über PayPal und die anschließende Verwendung der Bitcoins zum Kauf von Ethereum. Sie können Bitcoin ganz einfach mit PayPal auf Local Bitcoins kaufen. Sobald Sie Bitcoin haben, können Sie eine Börse wie Coinbase Pro verwenden, um Bitcoin gegen Ethereum einzutauschen.

Ethereum mit Bargeld kaufen

Buy eth with cash

Obwohl viele Bitcoin-Käufer die Coins verwenden, um international Geld zu verschicken, erwerben die Mehrheit der Käufer von Ethereum offenbar NUR zu spekulativen Zwecken.

Wir haben noch nichts gefunden, womit man Ethereum problemlos mit Bargeld kaufen kann.

Wie bei den oben genannten Methoden müssen Sie zuerst Bitcoins mit Bargeld kaufen.

Sobald Sie dort Bitcoins gekauft haben, können Sie eine Börse wie Coinbase Pro verwenden, um Ihre Bitcoins gegen Ether einzutauschen.

Ethereum Dezentrale Börsen

Dezentrale Ethereum-Börsen sind wahrscheinlich die beste Option für Sie, wenn Sie nur zwischen Coins und ERC20-Tokens tauschen möchten.

Sie können Jetons tauschen, ohne dass Sie Ihre Coins tatsächlich bei einer Börse einlagern müssen. Damit entfällt die Möglichkeit, dass Sie gehackt werden oder Ihre Coins auf ähnliche Weise verlieren.

Achten Sie auf gefälschte “dezentrale” Börsen, die in Wirklichkeit nicht dezentral sind.

Im Folgenden stellen wir die besten dezentralen ETH-Börsen vor.

ForkDelta

ForkDelta ist die beliebteste dezentrale Ethereum-Börse. Hier können Sie ETH gegen andere ERC20-Token tauschen. Sie können also nicht wirklich ETH kaufen, wenn es Ihr erstes Mal ist, doch wenn Sie bereits einige Token besitzen, ist es eine nette Möglichkeit, diese gegen ETH einzutauschen.

ForkDelta ist etwas komplex, daher gibt es hier ein passendes Erklärungsvideo:

Hinweis: ForkDelta ist eine Abspaltung einer Börse namens EtherDelta. Sie verwendet den gleichen Code. Allerdings hatten viele Leute Probleme mit EtherDelta, so dass jemand den Code abspaltete und eine neue Börse eröffnete.

ERC dEX

ERC dEX ist eine neue dezentrale Ethereum-Börse. Sie verfügt über eine hervorragende Benutzeroberfläche und macht den Tausch von Tokens auf vertrauenswürdige Weise sehr einfach.

ERC dEX funktioniert auch gut über Ihr Mobiltelefon, was Ihren Handel noch komfortabler macht. Die Gebühren betragen 0,1% für den Maker und 0,2% für den Taker.

IDEX

IDEX ist neu, hat aber ein anständiges Volumen für einige weniger bekannte Tokens. Derzeit beträgt sein Volumen etwa Mio. USD pro Tag, doch es hat Coins, die Sie sonst nirgendwo finden können.

RadarRelay

RadarRelay ist noch neu und hat nicht viel Volumen. Es sieht jedoch so aus, dass es nach seiner Markteinführung eine der besten dezentralen Börsen für Ethereum sein wird, da es ein gutes UI und ein starkes Team hat.

3 Wallets zur Aufbewahrung Ihres Ethereum

Wir haben es bereits erwähnt, aber denken Sie daran:

Bewahren Sie Ihr Ethereum NICHT an der Börse auf, sobald Sie es gekauft haben!

Eine einfache Suche bei Google zeigt Ihnen Hacks mit Millionen gestohlenem Ethereum und Milliarden an Kryptowährung im Allgemeinen.

Wie weiß man also, welches Wallet man wählen soll?

Sie haben einige Optionen.

Die wahrscheinlich beste Option beim Kauf von Ethereum als Anlage ist ein Hardware-Wallet wie das Ledger Nano X:

Diese Geräte bewahren Ihr Ethereum offline auf. Sie können direkt von Ihrer Ethereum-Börse in Ihr Ledger-Wallet senden.

Wenn Sie nicht auf der Suche nach einer einfachen, sicheren Aufbewahrung sind, können Sie einfach ein “Hot Wallet” nutzen, wie z.B. ein Mobile Wallet, Web-Wallet oder Desktop Wallet. Ein Hot Wallet ist ein mit dem Computer verbundenes Wallet.

MyEtherWallet ist das beliebteste Web-Wallet. Es wurde kürzlich auch in MyCrypto.com unterteilt. Sie sollten aber wissen, dass Web-Wallets der am wenigsten sichere Wallet-Typ sind und noch weniger sicher als Desktop Wallets und Mobile Wallets.

Exodus.io ist ein sehr beliebtes Desktop Wallet, das Ethereum und viele andere Coins unterstützt. Sie können auch direkt im Wallet zwischen den Coins wechseln. Es zeigt auch Ihr Portfolio in einer sehr übersichtlichen Grafik an, die viele Benutzer wirklich mögen.

Und, nur noch einmal zur Erinnerung: Ihr Börsenkonto–wie Coinbase oder Binance–ist KEIN Wallet! Lassen Sie keine Kryptowährung auf einer Börse liegen. Wenn Sie dies für mehr als einen Tag tun müssen, verwenden Sie eine Zwei-Faktor-Authentifizierung.

Sobald Sie an Ihr Wallet senden, können Sie den Status Ihrer Zahlung in Ihrem Wallet oder durch Einfügen der Transaktions-ID in einen Block-Explorer wie EtherScan überprüfen.

Hier erfahren Sie, wie Sie z.B. von Coinbase an Ihr Ledger Nano S senden können: